CITROËN

CITROËN

Die Automarke Citroën begann in ihren Anfangsjahren noch nicht mit dem Bau von Neuwagen. Das im Jahr 1900 von André Citroën und seinem Bruder gegründete Unternehmen „Société des Engrenages Citroën“ konzentriert sich noch während des ersten Weltkrieges auf die Produktion von Granaten für die französische Regierung, um sich erst zum Ende des Krieges auf die Automobilherstellung zu spezialisieren und mit der Produktion von Citroën Neuwagen zu beginnen.André Citroën entwickelte das Modell „Typ A“ in Serie und revolutionierte die Automobilproduktion Europas durch den Einbau eines elektrischen Anlassers und eines Ersatzrades, das Sicherheit im Straßenverkehr bot.. Um die Neuwagen von Citroën auch an die Kunden verkaufen zu können, errichtet die Firma ein Netzwerk von 300 Vertragshändlern. Dort stellt sie ab 1921 Leasing- und Leihwagen zur Verfügung, die auch Gebrauchtwagen von Citroën waren, und verleiht Citroën durch die Garantieleistung bei Neuwagen und durch die Einführung von Unternehmenskindergärten und Pensionen großes Ansehen. So kommt es schnell zum Erfolg der Automarke im Inland und auch die Gebrauchtwagen von Citroën zieren zunehmend die Straßen des Landes. ... mehr

Citroen Gebrauchtwagenangebote

  • Citroen C5 2.0 *Anhängerkupplung*Klimaautomatik*

    Gebrauchtwagen 10/2002 138.000 km 100 kw (136 PS) 1000,- EUR

    76275 Ettlingen
    Benzin,
    8.3/11.5/6.4 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    197 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Citroen Jumper bulli

    Gebrauchtwagen 06/2001 223.000 km 66 kw (90 PS) 1000,- EUR

    49163 Bohmte
    Diesel, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • Citroen Picasso Xsara 1.8 16V Confort

    Gebrauchtwagen 03/2000 177.000 km 85 kw (116 PS) 1000,- EUR

    84101 Obersüßbach
    Benzin, Handschaltung
    7.7/10.8/5.9 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    187 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Citroen C3 1.4 16V Senso Drive Confort Automatik

    Gebrauchtwagen 05/2005 107.000 km 65 kw (88 PS) 3195,- EUR

    10625 Berlin
    Benzin, Automatik
    5.8/6.6/5 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    143 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Citroen C1 1.0 Style Klein aber fein 4Türer

    Gebrauchtwagen 11/2006 64.500 km 50 kw (68 PS) 3395,- EUR

    10625 Berlin
    Benzin,
    4.5/5.5/3.9 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    106 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Citroen C1 1.0 Advance Servo!! TÜV neu!!!! Garanti

    Gebrauchtwagen 05/2007 79.075 km 50 kw (68 PS) 3950,- EUR

    045473 Mülheim an der Ruhr
    Benzin,
    4.5/5.5/3.9 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    106 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Citroen C1 1.0 Style Super Anfänger Auto 37500Km

    Gebrauchtwagen 12/2006 37.500 km 50 kw (68 PS) 3989,- EUR

    10625 Berlin
    Benzin, Automatik
    4.5/5/3.9 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    106 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Citroen C5 Citroën C5 HDi 170 Biturbo Exclusive

    Gebrauchtwagen 07/2006 134.000 km 125 kw (170 PS) 4450,- EUR

    045473 Mülheim an der Ruhr
    Diesel,
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • Citroen C2 1.1 Advance NUR 16.750 KM !! TOP

    Gebrauchtwagen 06/2008 16.750 km 44 kw (60 PS) 4950,- EUR

    24955 Harrislee
    Benzin, Handschaltung
    5.8/7.5/4.8 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    138 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Citroen C3 1.4 Exclusive 1.Hand Sehr gepflegt

    Gebrauchtwagen 04/2009 98.040 km 54 kw (73 PS) 4990,- EUR

    09114 Chemnitz
    Benzin,
    6.1/8.2/4.9 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    145 g/km CO2-Emission kombiniert

Der Autohersteller Citroën: Von der Krise zum Erfolgsschlager

Durch die weltweite Wirtschaftskrise und steigende Entwicklungskosten des Neuwagen-Modells Citroën Traction Avant muss Citroën1934 Konkurs anmelden. Das Unternehmen wird von den Brüdern Michelin übernommen, die das Potenzial des Citroën Traction Avant erkennen und mit dem Neuwagen von Citroën einen Siegeszug auch in Deutschland feiern, den der Erfinder André Citroënnicht mehr erlebt. Ab 1948 setzt Citroën seinen Erfolgskurs fort und heimst mit dem Modell „Käfer“ 2CV, dem Citroën DS sowie dem CitroënSM als Luxuscoupé weltweit Anerkennung ein. Diese Fahrzeuge sind heute als Oldtimer echte Hingucker und haben als ehemalige Citroën Gebrauchtwagen einen hohen Wert.

Fusion mit dem Autohersteller Peugeot bringt weitere Vorteile

1978 fusioniert Citroënmit Peugeot zum Konzern PSA und war so in der Lage, weiterhin hochklassige Citroën Neuwagen zu produzieren, die sich auch als Gebrauchtwagen als treue Begleiter erweisen. Heute punktet Citroën nicht nur mit dem geräumigen Citroën Berlingo oder dem Citroën Jumpy sondern auch mit Citroën C4 Picasso. Diese Modelle sind auch in Deutschland populär und alle Citroën-Neuwagen tragen sportliche Namen. Damit ist der Firmen-Claim „Nichts bewegt Sie wie ein Citroën“, der auch in Deutschland bekannt ist, bei den Neuwagen Programm. In der Regel schneidet ein Citroënbei Crashtests wie dem NCAP-Crashtest vom ADAC in puncto Sicherheit und Zuverlässigkeit sehr gut ab. Ein Auto von Citroën ist daher immer eine gute Wahl, auch, wenn es ein Gebrauchtwagen sein sollte. Seit 2005 kooperiert der Autohersteller mit dem Gasversorger GDF Gaz de France und bietet seit 2007 im Gebiet Toulouse Autos an, die man am Haus selbst mit Gas betanken kann. Diese Autos sind auch noch als Gebrauchtwagen fortschrittlich, denn der ca. 500 € teure Kompressor wird von der Firma kostenlos bereitgestellt.

Das Conservatoire Citroën in Aulnay-sous-bois

Die Automarke hat sich mit dem Conservatoire Citroën in Aulnay-sous-bois ein Museum geschaffen, das im Jahr 2001 eröffnet wurde. Hier befinden sich auf einer Fläche von über 6000 Quadratmetern 370 Gebrauchtwagen von Citroën aller bisher hergestellten Modelle und Baujahre. Die Ausstellung ist ganz in der Nähe der Produktionsstätten. Liebhaber finden in dem Conservatoire Citroën nicht nur eine Vielzahl an Gebrauchtwagen und Oldtimern, sondern auch Prototypen und Exemplare von einer Baureihe, die längst in Vergessenheit geraten ist. Zu den Exponaten gehören auch Entwürfe von Designern oder technische Unterlagen sowie Werbung von Citroën. Die Besucher können in dem Museum zudem auch ein Archiv entdecken sowie eine Werkstatt. Die meisten der Ausstellungsstücke, auch die Gebrauchtwagen von Citroën, befanden sich bis zur Eröffnung an den verschiedenen Unternehmensstandorten und wurden mit der Eröffnung der Ausstellung zum ersten Mal zusammen präsentiert. Ziel der Eröffnung 2001 war, dass sich das Unternehmen auf seine Tradition zurückbesinnen wollte und die lange Zeit als Automarke nach außen verdeutlichen wollte. In den Hallen des Conservatoires werden häufig Messen veranstaltet oder Ausstellungen. Das Museum wird jährlich von ca. 1000 Menschen besucht und ist nicht für jedermann zugänglich, denn es handelt sich eigentlich nur um eine Abteilung des Herstellers.